Model trägt dunkle Holubar Outdoor Jacke zur Show.

HOLUBAR

Die Geschichte von Alice und Roy Holubar ist wie der klassische "American Dream". Es beginnt mit dem Verkauf von Militär-Bergsteiger Equipment nach dem zweiten Welt Krieg 1946. Die Idee war es die spezielle Ausrüstung, welche sie in Denver einkauften, den Outdoor Entusiasten in Boulder Colorado zu verkaufen. Schon bald rüsteten sie aber auch "The Artic Institute of North America damit aus. Das Sortiment wuchs stetig. Die Marke Holubar erlangte schnell in ganz Amerika an Aufmerksamkeit. Durch die Verwendung von Textilen-Innovationen, revolutionierten Sie in den frühen 1950er die Outdoor Mode. Leider verschwand die Marke Holubar in den 80er wieder aus den  Regalen der Fachhändler und Warenhäuser. Heute erlebt die Marke ihren zweiten Frühling. Klassiker sind mehr denn je gefragt. Traditionelle Werte in Verbindung mit den Qualitäts-Standarts von damals sind in der Modeszene angekommen. So tragen nicht nur Bergsteiger, Fischer, Jäger und Arktische Wissenschaftler die Kleider von Holubar, sondern auch in der urbanen Agglomeration schätzt man wieder funktionelle Bekleidung. Diese Jacken tragen den Spirit vom "Amerikanischen Traum"  in die ganze Welt hinaus. 

Amerikanische Outdoor Bekleidung von Holubar getragen von japanischem Model

Abenteurer oder Modeliebhaber

Die Winter sind meistens kalt und die Ansprüche an den Tragekomfort überall hoch. So ist es nicht verwunderlich, dass auch in der Schweiz gerne diese modischen und funktionellen Modelle von Holubar ankommen.Bereits Robert de Niro und Clint Eastwood trugen diese Jacken. Also nichts wie los und auch ausprobieren. Gränicher bietet neben Holubar auch die bekannten Jacken von Canada Goose und Woolrich an.

Holubar Winterjacken jetzt auch im Gränicher  Luzern erhältlich

Der Renner für den Kenner

Das Label Holubar entstammt der Handschrift von Alberto Raengo, der bereits Labels wie Blauer, Carhartt oder Refrigiwear erfolgreich lanciert hat. Holubar ist eine eigenständige und aussagekräftige Outdoorkollektion, die bereits international sehr gut aufgestellt ist. Der Stil der heutigen Kollektion ist ein gelungener Mix aus diesen alten Stilelementen und moderner italienischer Handschrift. Somit steht Holubar als Pionier der amerikanischen Outdoor-Bekleidung wieder einmal im Fokus der Modewelt. Als die Bilder von Expeditionen in ferne Bergwelten von den Medien in die ganze Welt übertagen wurden, kam der Ausrüstung eine neue Bedeutung zu. Die Entdecker wurden zu Modebotschaftern. Da es nicht mehr viele Entdecker gibt, erinnern wir uns Heute gerne an diese Taten zurück. Und empfehlen Holubar als Motivator wieder Neues und Altes zu entdecken.

In Luzern für die Frau

Gränicher
Weggisgasse 34
6004 Luzern
Telefon 041 410 50 59

Montag bis Freitag:
09.00 bis 18.30 Uhr
Samstag:
09.00 bis 16.00 Uhr

In Luzern für den Mann

Gränicher
Pilatusstrasse 9-11
6003 Luzern
Telefon 041 229 60 50

Montag bis Freitag:
09.00 bis 18.30 Uhr
Donnerstag:
09.00 bis 21.00 Uhr
Samstag:
09.00 bis 16.00 Uhr

In Sursee für die Frau

Gränicher
Centralstrasse 35
6210 Sursee
Telefon 041 921 46 15

Montag:
geschlossen
Dienstag bis Freitag:
09.00 bis 18.30 Uhr
Samstag:
09.00 bis 16.00 Uhr

New Store is opening soon

Gränicher
Weinmarkt 8
6004 Luzern

Montag bis Freitag:
09.00 bis 18.30 Uhr
Samstag:
09.00 bis 16.00 Uhr