Portrait of Neil Barrett

Neil Barrett

New by Gränicher Lucerne in 2017

Neil Barrett's Interesse an Mode begann schon im frühen Alter: geboren in Devon, Süd-West-England. Sowohl sein Großvater und Ur-Großvater waren Meister Schneider, ein Talent, das nun auch in seinem Blut ist. Ein Designer der besessen von Schnitt und perfekt verarbeiteter Bekleidung ist. Konsequent in der Verfolgung seiner frühen Begeisterung für Mode, studierte Neil an der Central Saint Martins School of Art und Design und dem Royal College of Art in London. Unmittelbar nach seinem Abschluss wurde Neil von Gucci angeworben. Nach fünf Jahren Arbeit mit Gucci wechselte er zu Prada. 8 Monate nach Beginn wurde "Prada Menswear" geboren. Die Arbeit von Neil-Barrett trug massgeblich dazu bei, einen „Minimal-Look“ in der Herrenbekleidung zu etablieren. Luxuriöse Stoffe und die unvergleichlich italienische Handwerkskunst mit Hightech-Sportbekleidung zu verschmelzen liegt Neil am Herzen. 

Der gleiche Ansatz und die damals entstandene DNA ist in den Wurzeln des Neil-Barrett-Labels stark vorhanden. Das 1999 gegründet wurde und auf der Landebahn im Jahr 2000 auf Pitti Uomo, Florenz, debütierte. Seitdem hat Neil Barrett innovative und unverwechselbare Designs kreiert.

Neil Barrett interpretiert den modernen zeitlosen Mann.  Eine schmale stromlinienförmige Silhouette. Ein Styling für das einundzwanzigste Jahrhundert. Die Entwürfe sind Maskulin, zeitlos und sicher progressiv. Hochwertige Schneiderkunst, präzise Details und sportliche Elemente sind die perfekte Kombination für die vielschichtige internationale Kundschaft.
Neil Barrett gründete 2009 eine eigene Produktionsabteilung in der Toskana, von der aus alle Produktions-,  und Vertriebslinien derzeit koordiniert werden. Der Schwerpunkt des Projektes liegt auf der Entwicklung innovativer und einzigartigen Produkte.
2011 eröffnete Neil Barrett ein neues Büro in Seoul. Vor kurzem eröffnete Neil Barrett Boutiquen in Peking, Shanghai, Hangzhou und Macau und setzte die Partnerschaft mit der leider schon verstorbenen Star-Architektin Zaha Hadid für die Ladenkonzepte fort. Seit der Geburt der Marke, sind Prominente wie Brad Pitt Markenbotschafter. Im Laufe der Jahre wurde das Label ein Favorit von Ewan McGregor, Orlando Bloom, Colin Firth, Jake Gyllenhaal, Mark Ruffalo. Justin Timberlake trug auf seiner letzten Welt Tournee eine exklusive Neil Barrett Garderobe.

Detailaufnahme eines weissen Hemdes von Neil Barrett. schwarz Weiss gestreiftes Bündchen aus Strick und einem schwarze kleine Blitz

Das Markenzeichen von Neil Barrett 

Mit reduzierten grafischen Elementen wie der so typische Blitz macht Neil Barrett seine Mode noch unverkennbarer. Die Strickbündchen und der Strickkragen an einem Weissen hemd sind neue Wege die steifen Business Looks mit Casualelementen mit zu verschmelzen.

In Luzern für die Frau

Gränicher
Weggisgasse 34
6004 Luzern
Telefon 041 410 50 59

Montag bis Freitag:
09.00 bis 18.30 Uhr
Samstag:
09.00 bis 16.00 Uhr
Jeden ersten Montag im Monat ab 12.00 Uhr geöffnet.

In Luzern für den Mann

Gränicher
Pilatusstrasse 9-11
6003 Luzern
Telefon 041 229 60 50

Montag bis Freitag:
09.00 bis 18.30 Uhr
Donnerstag:
09.00 bis 20.00 Uhr
Samstag:
09.00 bis 16.00 Uhr
Jeden ersten Montag im Monat ab 12.00 Uhr geöffnet.

In Sursee für die Frau

Gränicher
Centralstrasse 35
6210 Sursee
Telefon 041 921 46 15

Montag:
geschlossen
Dienstag bis Freitag:
09.00 bis 18.30 Uhr
Samstag:
09.00 bis 16.00 Uhr

New Store is opening soon

Gränicher
Weinmarkt 8
6004 Luzern

Montag bis Freitag:
09.00 bis 18.30 Uhr
Samstag:
09.00 bis 16.00 Uhr
Jeden ersten Montag im Monat ab 12.00 Uhr geöffnet.