Kiefermann

Modern von 35 bis 70

Ist es eine Überraschung, dass es einer Frau gelingt, den modernen Mann in die Mode zu übersetzen? Wer Alexandra Kiefermann trifft, ist gar nicht überrascht darüber. Mit ihrer Erfahrung und Leidenschaft hat sie eine Lücke geschlossen – modern, fein und doch maskulin. Aus erstklassigen Materialien mit raffinierten Details, welche den entscheidenden Unterschied machen. Kiefermann steht für die perfekte Balance: Frisch, anders, aber eben nicht extrem.

Modern, fein und doch maskulin

Alexandra Kiefermann, Designerin des erfolgreichen Damenlabels iHeart, geht mit ihrem Mann shoppen – erfolglos. Sie beschliesst kurzerhand, die Sache selbst in die Hand zu nehmen und schafft mit viel Liebe zum Detail und Akribie eine Herrenkollektion für den erwachsenen, anspruchsvollen und qualitätsbewussten Mann. Begonnen hat es mit dem T-Shirt: „Ein gutes Herren-Shirt ist nicht einfach zu finden. Mal war es zu laut, mal war der V-Neck zu tief, mal war es im Fit nicht modern …“ erzählt die Designerin. Ausgestattet mit reicher Erfahrung in Design und Produktion kam eines zum anderen: nach T-Shirts und Jerseys folgten Strick, dann Hosen, leichte Sakkos oder Jacken – der Kiefermann-Look von Kopf bis Fuß war geboren – ein modernes, feines und doch maskulines Angebot.

Für moderne Männer von 35 bis 70

„Wir wenden uns an moderne Männer“, sagt Alexandra Kiefermann – was Altersgrenzen ausschließt. „Auch ein 70-Jähriger sieht in Kiefermann toll aus, genau wie der 35-Jährige.“ Das Wichtigste seien Details: Der Halsausschnitt nicht zu eng, die Ärmel ein bisschen länger, die Shirts mit einer speziellen Nahtführung auf Körper geschnitten, die Hosenbeine mal einen Tick kürzer, der Umschlag der Jersey-Bermuda – Kleinigkeiten, denen Alexandra Kiefermann größte Aufmerksamkeit schenkt. „Erst wenn es hundertprozentig passt, erst wenn wir hundertprozentig zufrieden sind, ist es Kiefermann.“

Auch ein 70-Jähriger sieht in Kiefermann toll aus, genau wie der 35-Jährige

Alexandra Kiefermann, Designerin

Leidenschaft und Perfektion

Hinter jedem Stück, mag es auch simpel erscheinen, steckt enormer Aufwand der Designerin: Die gesamte Produktentwicklung wird im Haus gemacht. Von der Auswahl der Stoffe oder Stricktechniken bis zur Abnahme des fertigen Prototypens, in jeden Arbeitsschritt legt Kiefermann unglaublich viel Akribie und gibt sich erst mit der bestmöglichen Lösung zufrieden. So ist jede Kollektion eine kleine Evolution – die Qualitäten, Schnitte und Passformen werden ständig verbessert. Passform ist auch ein gutes Stichwort: Kiefermann legt absolut Wert darauf, dass jedes Produkt in jeder Größe und jeder Qualität perfekt kleidet.

standorte

Mo – Mi, Fr
09:00 – 18:30 Uhr

Do
09:00 – 20:00 Uhr

Sa
09:00 – 17:00 Uhr

Feiertage

7.12. bis 17:00

8.12. bis 17:00

24.12. bis 16:00

25./26.12. Geschlossen

31.12 bis 16:00 Uhr

1.1. Geschlossen

Sonntagsverkäufe

13.12. 11:00 bis 17:00 Uhr

20.12. 11:00 bis 17:00 Uhr

WEITERE BRAND STORYS